Teenies

Kurse an weiterführenden Schulen (10 – 16 Jahre)

 

Mobbing ist zwar kein neues Phänomen, doch der Ton zwischen Kindern und Jugendlichen wird zunehmend härter. Neben psychischen Repressalien kommt es immer häufiger zu körperlichen Übergriffen und Gewaltanwendung.

 

In unseren Kursen für ältere Kinder gehen wir über die reine physische Selbstverteidigung hinaus und beschäftigen uns auch auf psychischer Ebene mit dem Thema Gewalt.

 

 

Potenzielle Opfer erkennen ihre Verhaltensmuster und lernen, aus der typischen Opferrolle herauszukommen, Selbstbewusstsein zu entwickeln und sich in Problemsituationen angemessen zu wehren. 

 

 

Das Programm für Jugendliche bietet einen Ausgleich zum Alltag. Bei uns haben Sie die Möglichkeit Stress abzubauen – Motivation, Ehrgeiz und Disziplin aufzubauen. Das alles in Gruppen mit gleichgestellten Schülern.

Ziele:

  • Selbstverteidigung
  • Steigerung der Konzentration und Selbstmotivation
  • Selbstdisziplin und Fleiß
  • Steigerung der Kraft & Fitness für Körper und Geist
  • Umgang mit Gefahrensituationen (Gewaltprävention)
  • Selbstbehauptung und Selbstsicherheit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Soziale Kompetenzen (Respekt)
  • Balance, Gleichgewicht, Ausgeglichenheit

Wie Sie sehen, unterrichten wir mehr als nur Kicks, Blocks und Punches. Bei uns wird Kung Fu zum Wegweiser für den Alltag.

Um unsere Ziele mit den Jugendlichen zu erreichen, arbeiten wir eng mit den Eltern und Jugendlichen zusammen und lassen uns von Ihnen auch alltägliche Dinge berichten.

Unsere Trainingsmethode entspricht der ermutigenden Erziehung. Wir fordern die Jugendlichen ständig, damit Sie sich stetig verbessern – aber wir wertschätzen auch jeden Schritt vorwärts. So entwickeln Sie sich bei uns mit Freude und Anerkennung.

Unser erprobtes, bewährtes und sehr erfolgreiches Kung Fu Training hat schon viele Jugendliche zu starken, selbstsicheren und motivierten Persönlichkeiten gemacht.

  • Sie lernen Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen, entwickeln klare Ziele und setzen diese auch um.
  • Sie werden wachsamer im alltäglichen Leben und erkennen rechtzeitig mögliche Gefahren .
  • Geschult meistern Sie solche Situationen, indem Sie ihre erlernte Selbstverteidigung gekonnt umsetzen.

Wie bereits erwähnt, bietet die Black Belt Kung Fu Academy – wie keine andere Sportart – den Jugendlichen die Möglichkeit, die innere Kraft auszudrücken. Sie können die eigene Kraft steigern, flexibler werden und zu einer natürlichen Balance gelangen – und das ist nur der Anfang.

Die körperlichen Fähigkeiten dienen tatsächlich etwas viel wichtigerem: der Entwicklung des wertvollen geistigen und körperlichen Gleichgewichts. Das heißt, Sie lernen, die körperliche Balance mit den geistigen Fähigkeiten in Einklang zu bringen.

Besonders liegt es uns am Herzen Jugendlichen mit negativen Erfahrungen wie Mobbing etc. in unsere Trainingsgruppen zu integrieren und Ihnen die benötigte Schlagfertigkeit und Selbstverteidigung beizubringen.